Verenigin voor Europese Binnenvaart en Waterwegen

kostenlose MobileApp des VBW

Alle Informationen des Vereins und Tools zur Schiffsoptimierung aus einer Hand. Jetzt kostenlos erhältlich für Android und iOS.

Weitere Informationen...

VBW-Thementag am 14.11.2013

„Binnenschifffahrt und Wasserstraßen 2.0: Chancen und Herausforderungen der Optimierung des Verkehrssystems durch elektronischen Daten- und Informationsaustausch“ am 14.11.2013 in Duisburg
Die moderne Logistik ist abhängig von leistungsfähigen Informations- und Kommunikationstechnologien und -diensten. Flexible und kundenorientierte Transportketten erfordern die jederzeitige Verfügbarkeit einer Vielzahl ladungs-, schiffs- und infrastrukturbezogener Daten.

Angesichts des steigenden Transportaufkommens in Europa ist eine stärkere Integration und Optimierung der einzelnen Verkehrsträger zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit, der Sicherheit und der ökologischen Nachhaltigkeit des Transports unablässig.

An unserem Thementag am 14.11.2013 werden wir mit einer Vielzahl fachkundiger Referenten das bisher Erreichte resümieren und über die künftigen Erfordernisse an Informations- und Kommunikationstechnologie in der Binnenschifffahrt diskutieren.

Die Teilnahme am Thementag ist kostenlos.

Der Thementag wird im Haus RHEIN,Dammstraße 15-17, 47119 Duisburg stattfinden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem hier zum Download angebotenen Programm oder in der Geschäftsstelle.

Schulverteilaktion: VBW verschickt 1000 kostenlose Exemplare der "Containerbroschüre"

Schulverteilaktion: VBW verschickt kostenloses Material zum Thema "Eignung der Binnenwasserstraßen für den Containertransport"

Nachwuchsbinnenschiffer und -logistiker sollen dadurch über die Potenziale der Containerbinnenschifffahrt informiert werden.

Komplette Pressemitteilung als PDF
Pressefoto
Buchbesprechung Containerbroschüre

Die Broschüre finden Sie auch als PDF zum Durchblättern weiter unten im Newsbereich.

VBW-Thementag am 23.04.2013 - "Neue Märkte für die Binnenschifffahrt: Konsumgüter"

Konsumgüterhersteller und Handelslogistik bewegen sich in einem komplexen Spannungsfeld. Steigende Rohstoffpreise und Transportkosten sowie größere Erwartungen an Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit seitens der Kunden und Konsumenten erhöhen den Preisdruck bei den Partnern. Eingebunden in multimodale Transportketten bietet die Binnenschifffahrt als alternativer, ökologischer Verkehrsträger hier Lösungen an. Gemeinsam mit unseren Partnern, der IHK Mittlerer Niederrhein, der Niederrheinischen IHK und dem Short-Sea-Shipping Inland Waterway Promotion Center (SPC), stellen wir Ihnen innovative Logistikkonzepte vor und zeigen neue Marktpotenziale für die Binnenschifffahrt auf. Gleichzeitig geben wir Ihnen die Möglichkeit, mit neuen Partnern und Dienstleistern ins Gespräch zu kommen.

nadering

kantoor

Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen e.V.
Haus Rhein
Dammstraße 15-17
47119 Duisburg


postbus:
Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen e.V.
47118 Duisburg

Kontakt
Tel.: 0203/80006-27
Fax: 0203/80006-28
Mail: Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.