Verenigin voor Europese Binnenvaart en Waterwegen

kostenlose MobileApp des VBW

Alle Informationen des Vereins und Tools zur Schiffsoptimierung aus einer Hand. Jetzt kostenlos erhältlich für Android und iOS.

Weitere Informationen...

VBW-Thementag am 23.04.2013 - "Neue Märkte für die Binnenschifffahrt: Konsumgüter" Einladung

Konsumgüterhersteller und Handelslogistik bewegen sich in einem komplexen Spannungsfeld. Steigende Rohstoffpreise und Transportkosten sowie größere Erwartungen an Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit seitens der Kunden und Konsumenten erhöhen den Preisdruck bei den Partnern. Eingebunden in multimodale Transportketten bietet die Binnenschifffahrt als alternativer, ökologischer Verkehrsträger hier Lösungen an. Gemeinsam mit unseren Partnern, der IHK Mittlerer Niederrhein, der Niederrheinischen IHK und dem Short-Sea-Shipping Inland Waterway Promotion Center (SPC), stellen wir Ihnen innovative Logistikkonzepte vor und zeigen neue Marktpotenziale für die Binnenschifffahrt auf. Gleichzeitig geben wir Ihnen die Möglichkeit, mit neuen Partnern und Dienstleistern ins Gespräch zu kommen.
Flyer zur Veranstaltung

Pressespiegel 2012

Auch im Jahr 2012 hat die Fachpresse ausführlich über die Aktivitäten des VBW berichtet.

Die zahlreichen erschienenen Artikel können Sie der folgenden Auflistung entnehmen.

Ausgewertet wurden die Fachzeitschriften „BINNENSCHIFFFAHRT“, „SCHIFFAHRT, HAFEN UND TECHNIK“, „SCHIFFFAHRTS-MAGAZIN SCHIFFFAHRT-ONLINE“, sowie die Zeitung „DE BINNENVAARTKRANT“ und der Online-Dienst „BONAPART“.

Alle genannten Presseartikel finden Sie in diesem Jahrespressespiegel.

nadering

kantoor

Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen e.V.
Haus Rhein
Dammstraße 15-17
47119 Duisburg


postbus:
Verein für europäische Binnenschiffahrt und Wasserstraßen e.V.
47118 Duisburg

Kontakt
Tel.: 0203/80006-27
Fax: 0203/80006-28
Mail: Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.